Mitglieder

Mitglieder BAAR ist ein Business Angels Netzwerk. Deswegen stellen Business Angels den Markenkern von BAAR dar. Mindestens zwei Drittel der Mitglieder von BAAR müssen Business Angels sein. Bis zu einem Drittel können Kreditinstitute, Venture Capital Gesellschaften, Intermediäre und sonstige Akteure im Markt des informellen Beteiligungskapitals (Institutionelle Mitglieder) stellen. Für das BAARnetzwerk ist auch diese zweite Gruppe von Mitgliedern unverzichtbar, weil Start-ups in Gründungen erfahrene Kreditinstitute als Partner brauchen, weil Co-Ventures zwischen Business Angels und VCs sinnvoll sind und weil das Know-how von Intermediären unverzichtbar für die Weiterentwicklung des Marktes und die Qualifizierung der Marktteilnehmer ist.
Nach den Corporate Governance Regeln von BAAR müssen diese Mitglieder nachgewiesen über Seriösität und Kompetenz verfügen.