Vorstand

Obwohl BAAR ein Verein ist, ist BAAR straff wie eine Aktiengesellschaft organisiert. Der Vorstand besteht aus nur zwei gleichberechtigten Vorstandsmitgliedern, die zugleich geschäftsführend tätig sind. Dadurch sind straffe Entscheidungswege und schnelles Handeln möglich.

Ergänzt wird der Vorstand durch einen ebenfalls zweiköpfigen Erweiterten Vorstand, der dem Vorstand zu wichtigen Fragen beratend und unterstützend zur Seite steht.

Dr. Ute Günther, Vorstand
Studium der Philosophie, Romanistik und Erziehungswissenschaft. Seit 1980 in Forschung und Lehre tätig an den Universitäten Bochum, Essen, Trier und Vallendar, parallel dazu Aufbau vorwiegend regionaler Infrastrukturprojekte. Vorstand Business Angels Agentur Ruhr e.V. (BAAR), Vorstand Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) (seit 2001), Geschäftsführerin der Startbahn Gründerwettbewerbe.Med., Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Vereins pro Ruhrgebiet (seit 2011).

Dr. Roland Kirchhof, Vorstand
Volljurist, Verwaltungslaufbahn, Freistaat Bayern, Landesverwaltung NRW, Beigeordneter des Landkreistages NRW, Oberstadtdirektor in Herne bis 1995. Anwaltstätigkeit, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Vereins pro Ruhrgebiet (bis 2010), Vorstand Business Angels Agentur Ruhr e.V. (seit 1999), Vorstand Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) (seit 2001), Geschäftsführer Startbahn MedEcon Ruhr GmbH, Ausrichter der Startbahn Gründerwettbewerbe.Med.

Hartjes-PetraPetra Hartjes, Erweiterter Vorstand
Petra Hartjes ist seit ca. 5 Jahren als Business Angel bei BAAR e.V. in Essen aktiv. Davor war sie 30 Jahre in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie tätig und hatte dort verschiedene Funktionen inne, wobei sie das gesamte kaufmännische Spektrum wie strategische Planung, Einkauf, IT und Mergers & Akquisition abgedeckt hat. Ihr Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Münster schloss sie als Diplom-Kauffrau ab.

Dr. Michael BauerDr. Michael Bauer, Erweiterter Vorstand
Michael Bauer ist seit 2018 als Business Angel vor allem im Ruhrgebiet und im Rhein/Main Gebiet aktiv. Davor war er rund 25 Jahre als CFO verschiedener Unternehmen (Anlagenbau, Maschinenbau, Chemie- und Prüf- und Zertifizierindustrie und Family Office) tätig. Im Rahmen seiner Tätigkeiten sammelte Michael Bauer umfangreiche Erfahrungen vor allem in der Bewältigung von Sondersituationen und M&A Projekten. Promotion an der Katholischen Hochschule Eichstätt/Ingolstadt, Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Witten/Herdecke und in den USA, davor Bankausbildung.